Benachrichtigungen
Alles löschen

[Geschlossen] Suche guten 27" Bildschirm

 Anonym

Hi Leute, ich will mir im nächsten Monat nen neuen Bildschirm gönnen (oder auch zwei ?).

Mit den Bildschirmtechniken kenn ich mich nicht aus, als ISP-panel oder TN oder was auch immer.

Ich weiß nur er soll 27 Zoll haben und mehr als nur HD wiedergeben können.

 

Ich Danke euch schon mal für eure Hilfe.

Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2017 8:52
 Anonym

Ich bin auch kein Profi was Monitore angeht aber da ich mich letztens selbst erkundigt hab kann ich dir sagen worauf ich achten würde

- Auflösung:
Full-HD muss sein, hat aber mittlerweile auch jedes Gerät denke ich.

- Reaktionszeit (Zeit die die LCD-Kristalle brauchen um ein neues Bild anzuzeigen):
Sollte fürs Zocken auf jeden Fall <5ms liegen. Es gibt Leute die schwören darauf dass man nur mit 1ms richtig zocken kann aber ich hatte im Laden den direkten Vergleich und man erkennt absolut keinen Unterschied zu 5ms.

- Panel (beeinflusst allgemein gesagt die Bildqualität abhängig vom Blickwinkel):
Eigentlich sind hier nur 3 Arten relevant, TN, IPS und MVA/PVA. TN ist die billigste Variante und dementsprechend auch nicht so gut. MVA/PVA ist teuer und erzeugt ein super Bild, hat aber eine niedrige Reaktionszeit, weshalb ich fürs Zocken davon abraten würde. Bleibt also IPS übrig, kostet aber bisschen was. Ich für meinen Teil finde das Panel beim Zocken nicht so wichtig da ich immer gleich vorm Monitor hocke und es mir recht egal ist ob man von schräg links unten auch ein gutes Bild hat.

- Schnittstellen (DVI, HDMI oder Display Port):
Ich zock immer mit DVI, da ich immer wieder gelesen habe dass dort mehr Hertz möglich sind als bei HDMI, ob das stimmt weiss ich allerdings nicht.
http://praxistipps.chip.de/hdmi-und-dvi-im-vergleich-das-sind-die-unterschiede_13421

- Bildwiederholfrequenz (Anzahl Bilder pro Sekunde, ähnlich FPS):
Die meisten Monitore haben mittlerweile 120 Hertz, was ich auch empfehlen würde wenn du nicht zu viel Geld ausgeben willst, das reicht mir zumindest vollkommen. Mindesten 60 sollte er auf jeden Fall haben und wenn du die Superklasse willst dann 144Hz.

- Anpassung an deine Grafikkarte (NVIDIA: G-Sync, AMD: Free-Sync):
Das sind Technologien welche die Kommunikation zwischen Monitor und deiner Graka verbessern.

Veröffentlicht : 23. November 2017 13:49
 Anonym

Uiuiui, Danke für die ausführliche Erklärung, die Hilft mir schonmal ein ganzes Stück weiter.

Themenstarter Veröffentlicht : 23. November 2017 15:39
Kimiko [Clanleitung]
(@kimiko)
Clanleitung

Das hier ist mein Gaming-Monitor, wovon ich zwei Stück als Duo im Einsatz habe:

---> * klick mich hart *

Dieser Monitor könnte in dein "Beuteschema" passen:

 

  • 27 Zoll mit dünnem Rand
  • Auflösung: 2.560 x 1440 (2K)
  • Wiederholungsfrequenz: 144 Hz
  • Drehbar, Höhenverstellbar, Vesa-Kompatibel
  • G-Sync (du solltest also eine Geforce-Grafikkarte haben)
  • Panel: TN (IPS würde ich nicht nehmen)
  • Reaktionszeit: 1 ms
  • Format: 16:9
  • Sehr Energie effizient
  • Preis: schwankend, ab ca. 570,- €

 

Sicherlich gibt es noch bessere Monitore, jedoch kosten diese teilweise das Doppelte. Desweiteren kommt es auf deine Grafikkarte an. Geforce für G-Sync, AMD für Free-Sync. Ob du "Curved" willst wäre auch gut zu wissen. Ich würde einen Monitor ausschließlich über DP (Display-Port) betreiben, keinesfalls über HDMI. DVI ist zwar ok, ist aber der alte Standard und hat geringere Qualität / Geschwindigkeit. Tu dir selbst einen Gefallen und kaufe dir keinen Monitor mit nur 60 Hz. Du wirst den Unterschied selbst im Desktopbetrieb signifikant merken.

Als Referenz kann ich nur Cpt. BlackJack nennen; dieser hat sich den gleichen Monitor geholt und ist meines Wissens nach auch sehr zufrieden und war positiv überrascht was die 144 Hz sowie die Auflösung angeht.

 

Veröffentlicht : 23. November 2017 23:47
MAXimumRI5K
(@maximumri5k)
Clanmitglied

Gute Wahl, Luki. Ist ein geiles Teil, deswegen kommt der auch bei mir zum Einsatz !

Ich denke es ist nun alles gesagt, und das Thema kann geschlossen werden !

Veröffentlicht : 24. November 2017 7:33
 Anonym

Seit der Erklärung von Surditas liebäugel ich ja mit

---> * klick mich härter*

 

Curved kommt mir nicht ins haus, die dinger erzeugen bei mir nur Kopfdröhnen anstatt klare Bilder.

Themenstarter Veröffentlicht : 24. November 2017 15:29
Ch4ry_K4
(@ch4ry_k4)
Clanleitung

Ich finde eh, dass die curved Bildschirme nix bringen. Höchstens man hat 3 Stück nebeneinander, ... dann sieht es schon nice aus.

---> *streichel mich zärtlich*

 

Veröffentlicht : 24. November 2017 16:26