Benachrichtigungen
Alles löschen

Kabelanschluss Powerline  

cyclooxygenase
(@cyclooxygenase)
Clanmitglied

Servus liebe Freunde,

in meiner neuen Wohnung habe ich mir mal einen 200Mb Kabelanschluss gegönnt. Eigentlich wollte ich meine vorhandene Powerline dafür nutzen, da Arbeitszimmer und Anschluss durch ein Zimmer getrennt sind. Allerdings habe ich mit der vorhandenen Powerline immer wieder Verbindungsabbrüche und nur max. Download von 45Mb. Mit Netzwerkkabel quer durch die Wohnung bekomme ich aber wieder die Geschwindigkeit die ich bestellt habe. 

Frage: Hat jemand Anregungen welche Lösungen ich zur Übertragung des Signals nutzen kann?

- andere Powerline halte ich für wenig vielversprechend, ich denke bei einem Altbau sind die Leitungen nicht gut abgeschirmt

- Kabel quer durch die Wohnung finde ich ästhetisch nicht sehr ansprechend und Kabelkanäle etc wären nur eine Notlösung, Zwischendecke o.ä. scheidet auch aus

Somit blieben noch Lösungen mit Wlan (reichen die Übertragungsraten hier aus?) oder gibt es darüber hinaus noch Tipps? Danke für eure Mühe!

 

Gruß

cyclo

                                                                 

 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20. November 2018 17:00
Darky
(@darky)
Community-Manager

Also wenn du für Gaming usw. auf WLAN gehen willst, dann auf jeden Fall im 5 Ghz Frequenzband, also AC Standart. Alles andere wäre mir von der Übertragungsrate her zu wenig. Außerdem ist das 5 Ghz Band nicht so Störanfällig weil es nicht so verbreitet ist wie das normale...

Wenn du einen hochwertigen WLAN-Accesspoint suchst, kann ich dir die Geräte von Ubiquiti sehr empfehlen.

Die Firma kommt wohl aus dem professionellen Bereich und bietet seit ein paar Jahren auch Geräte im Consumer Bereich an. 

Von denen hier habe ich 3 Stück in meiner Hütte verteilt: https://m.alternate.de/mobile/details.xhtml?p=1288682&page=1&q=Ubiquiti

 

Echt empfehlenswert. Ich streame damit meine Hd-Medien an 3 Endgeräte, und habe noch 2 Handys und zusätzlich 2 Tablets im Netz.

Also 5-6 Hd Streams zeitgleich laufen problemlos bei mir im WLAN. Auch mit recht hohen Bitraten...

Meine 400er Leitung kann ich voll nutzen...

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Jahren 2 mal von Darky
AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. November 2018 19:36
cyclooxygenase
(@cyclooxygenase)
Clanmitglied

ja genau auf so etwas wollte ich hinaus. Hast du denn noch andere Ideen ?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20. November 2018 22:36
Darky
(@darky)
Community-Manager

Nö nicht wirklich.

Ansonsten bleibt dir höchstens die Möglichkeit ein Kabel hinter die Fussleisten zu legen und durch die Wände zu bohren... ? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. November 2018 0:05